Der Chor

Der MGV Concordia Heiden 1875 e.V. blickt auf eine 140-jährige Geschichte zurück. Aus einem Kirchenchor mit zwölf Sängern entstanden, zählt der Chor heute etwa 50 aktive Sänger.

Otto Groll, der beim MGV Concordia Heiden 2016 auf eine 50-jährige Chor­lei­ter­tä­tig­keit zurückblicken kann, hat mit seinem musikalischen Gespür ein Repertoire erarbeitet, das die Zuhörer immer wieder begeistern kann.

Das Zitat „Ohne Musik wär‘ alles nichts“ von Wolfgang Amadeus Mozart ist voll und ganz auf Otto Groll übertragbar. Im Mai 1966 übernahm er die musikalische Leitung der Heidener Sänger. Seitdem begann für den MGV Heiden eine neue Zeitrechnung.

Otto Groll gehört als Komponist, Arrangeur und als Chorleiter zu den Chor­fach­leuten, die eine zeitgemäße Konzeption chorischer Arbeit verwirklichen. Neben der ernsten Chormusik, die im Schaffen Otto Grolls ihren wesentlichen Platz einnimmt, hat auch die unterhaltende Chormusik ihren festen Platz.

Viele Konzerte im In- und Ausland sowie mehrwöchige, erfolgreiche Konzertreisen durch die Ost- und Weststaaten der USA wären ohne Groll kaum möglich gewesen,


Wussten Sie schon, dass derjenige, der viel singt, aktiv etwas für seine Gesundheit tut. Er schützt sich vor Erkältungen und stärkt sein Immunsystem.